Schneeschuhtouren in der Umgebung des Rojentals, Reschensee (I)

Mehrtagestour

Führungs- und Ausbildungstour, Stützpunktwanderungen. Für Alpinwanderer, Schneeschuhgeher oder die, die es werden wollen.

Zwischen dem Reschensee und dem Haidersee ist die Ortschaft St. Valentin gelegen. Dort sind wir in einer Ferienwohnung mit Selbstverpflegung untergebracht. Das Rolental und Langtaufertal sind von hier gut erreichbar. Die Tagestouren besprechen wir ja nach Schneeverhältnissen vor Ort. Es gibt zahlreiche Wander- und Gipfelmöglichkeiten.

Themen unterwegs: Schnee- und Lawinenkunde, Verschütteten-Suchstrategie, LVS-Übungen, optional Bivakbau.

Anmeldung zur Tour

Kursleiter:

Michael Haase, FÜL BS, Wanderleiter-Aspirant SBV

Tel: 0521 – 69338

Mail: michael.haase@alpenverein-bielefeld.de

Teilnehmer 3 bis maximal 10 bei einem Kursleiter

Anmeldeschluss 10.11.2019, danach auf Anfrage

Kursgebühren 280€ für Führung und Material (Für Mitglieder anderer Sektionen beträgt die Kursgebühr 320€)

Einzahlungsschluss 15.12.2020

Anzahlung 50% der Kursgebühr bei Anmeldung

Leistungsausschluss: Schneeschuhe, Grundausrüstung, Reisekosten, Übernachtung und Verpflegung

Die Vorbesprechung erfolgt im Dezember nach Vereinbarung. Besprochen werden die konditionellen Anforderungen, persönliche Ausrüstung und Reise.

Teilnahmevoraussetzung:

Täglich bis maximal 6h Nettogehzeit bei maximal 700 Höhenmetern mit Tagesgepäck auf weglosem und ausgesetztem Gelände.

 

Tourendetails

03.01.2020 - 11.01.2020

12:00 Uhr

Treffpunkt:
Villa Mayr, www.villa-mayr.com
Dauer:
6 h
Höhenmeter:
700
Kondition:
mittel
Technik:
Einsteiger
Michael Haase