Mitgliederversammlung 2021

 

Mit aller Vorsicht – ein neuer Termin

 

Im Einklang mit der Satzung hatten wir zur Mitgliederversammlung 2021 für den

16.04.2021

eingeladen. Diese Einladung

hebt der Gesamtvorstand nun auf

und lädt zur Mitgliederversammlung 2021 ein für

Freitag, 27.08.2021, 18:30 Uhr,

in das Kultur- und Kommunikationszentrum Sieker (KuKS). Den Tagesordnungsvorschlag veröffentlichen wir in der Bielefeld Alpin.

Mit der aktuell wieder steigenden Zahl der Infektionen wird klar, dass eine Versammlung mit bis zu 200 Menschen in einem geschlossenen Raum unverantwortlich und daher auch nach den aktuellen Corona-Schutzverordnung untersagt ist. Darum hat der Gesamtvorstad entschieden, die Mitgliederversammlung in den Herbst zu verlegen.

Eine virtuelle Mitgliederversammlung wird im Moment von uns nicht geplant. Wir denken, dass zu Wahlen, Berichten und Antragsberatungen auch ein geselliger Teil gehört. So war in unserer Sektion neben erfolgreicher Arbeit stets auch das gemeinsame und persönliche Erlebnis bedeutender Bestandteil des Sektionslebens. Eine persönliche Begrüßung, ein kurzer Plausch, eine Brezn und ein Getränk bei schönem Wetter auch vor der Tür – das alles ist uns wichtig.

Im Einklang mit den Regelungen des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) darf die Versammlung verschoben werden, die Amtszeit des gewählten Gesamtvorstandes und es Geschäftsführenden Vorstands als Vertretungsberechtigter Vorstand verlängert sich bis zu Neuwahl und es gibt keine Verletzung von Vorschriften.

Wir haben den Beginn der Versammlung auf 18:30 Uhr verändert, um auch Menschen die freitags bis nachmittags arbeiten, ein Angebot zur Teilnahme zu machen.

Schwerpunkt der Mitgliederversammlung sind Wahlen zu Gesamtvorstand und Geschäftsführenden Vorstand. Hier sind 9 Ressortleitungen, 3 Ortsgruppenvertretungen und die Vertretung der jdav in bewährte oder neue Hände zu legen. Im Moment ist eine Reihe von Wahlämtern unbesetzt. Gerne möchten wir diese Lücken mit der Hilfe unserer Mitglieder schließen.

Mitwirken in den verschiedenen Aufgaben macht Spaß, stiftet Sinn, weckt Teamgeist, verbessert soziale Kompetenzen, ist zeitlich leistbar und gibt viel zurück für das persönliche Engagement. Alles gute Gründe nach Lust, Können und Laune mitzumachen. Darüber hinaus unterstützen wir das freiwillige, unbezahlte Engagement mit Ausbildungsangeboten und Beratung. Wesentliche Verwaltungs- und Routinearbeiten werden durch die hauptamtlich geführte Geschäftsstelle erledigt. Also: wer sich einbringen und beteiligen will, kann sich an en Mitglied des Gesamtvorstandes oder die Geschäftsstelle wenden.

Bis wir uns endlich treffen können werden wir aus dem Gesamtvorstand, Geschäftsführenden Vorstand und Geschäftsstelle Berichte zur Sektionsentwicklung erstellen und vor der Mitgliederversammlung veröffentlichen. Dann gilt: man kann über alles reden, aber nicht über 10 Minuten…

Deutscher Alpenverein Sektion Bielefeld e.V.

Wolfgang Pieper  Daniel Quast  Jens Tönsing Volker Wilde

Co-Vorsitzende